Das ist uns besonders wichtig

Unsere politische Haltung ist liberal, konservativ und christlich-sozial. Das bedeutet auch, dass wir offen für Neues sind und Veränderungen gestalten wollen. Pragmatismus und Alltagsvernunft verstehen wir als Bedingungen dafür, ein gelingendes und selbstbestimmtes Leben realisieren zu können.

Wir orientieren uns an christlichen Werten als Basis unserer gesamten politischen Arbeit. Dabei glauben wir an intakte Familien als Fundament einer lebendigen Gesellschaft. Chancengerechtigkeit für jedes Kind und jeden Erwachsenen, Nächstenliebe und die Bewahrung der Schöpfung liegen uns am Herzen. Die Anerkennung der Unterschiedlichkeit der Menschen und der Respekt vor Andersdenkenden sind bei uns untrennbar miteinander verbunden. Ebenso muss jede Person Eigenverantwortung für seine persönliche Lebensgestaltung übernehmen.

Wir sind eine Volkspartei und überzeugt vom Unionsgedanken: Gemeinsam sind wir stärker. Egal welcher Konfession und Herkunft, welchen Geschlechts und sozialen Standes – wir geben verschiedenen Menschen eine Heimat. Dabei verstehen wir uns als Kümmerer für die Bürger und nicht als deren Schulmeister. Es ist nicht Aufgabe der Politik, den Menschen zu sagen, wie sie leben sollen. Wir bevormunden nicht, wir eröffnen Wahlmöglichkeiten.

Die soziale Marktwirtschaft ist für uns auch im digitalen Zeitalter ein Erfolgsgarant. Wirtschaftliche Freiheit, solide Finanzen und sozialer Ausgleich müssen Hand in Hand gehen. In diesem Zusammenhang sehen wir Solidarität als Hilfe zur Selbsthilfe. Weiterhin sind für uns Leistungsorientierung und -anerkennung Grundlage einer prosperierenden Gesellschaft. Arbeit und Anstrengung müssen sich lohnen!

Die Europäische Union ist seit mehr als 70 Jahren ein Garant für Frieden, Freiheit und Wohlstand auf unserem Kontinent. Deshalb sind wir überzeugte Europäer.

Wir stehen für eine verantwortungsvolle und zukunftssichere Politik, die sich am Machbaren orientiert statt an radikalen Lösungen. Wir setzen uns dafür ein, den Charme und die Traditionen unserer sächsischen Heimat zu bewahren.