Teaser

Europawoche 2021: Wir sind Europa!

Wir für Europa

65F4D40258105D5F7Fa30F8Bf4E80241V1 Max 755X425 B3535Db83Dc50E27C1Bb1392364C95A2

Die Europawoche findet jedes Jahr im Mai statt. Der genau Zeitraume wird jährlich durch die Europaministerinnen und Europaminister der Länder festgelegt. Eingebettet in die jährliche Europawoche ist stets der 5. und 9. Mai.

Der 5. Mai erinnert an die Gründung des Europarates 1949 in London. Der 9. Mai 1950 gilt als Geburtstag der EU, denn an diesem Tag wurde die Grundidee zur heutigen Europäischen Union in der Rede des damaligen französischen Außenministers Robert Schuman formuliert. Bei der jährlichen Berliner Europawoche finden eine Vielzahl von Veranstaltungen und Aktionen statt, die dazu einladen, über Europa und die Zukunft der Europäischen Union zu diskutieren, andere Länder und Kulturen kennenzulernen und Europa in Berlin zu entdecken. Die Europawoche 2021 findet von Sonnabend, dem 1. Mai bis Sonntag, dem 9. Mai 2021 statt.

„Europa ist unsere Zukunft. Europa ist unser Schicksal.“

Dr. Helmut Kohl (CDU), Bundeskanzler a.D.

Wir leben und lieben Europa

Europa Flaggen Ep2

Die CDU ist die Europapartei in Deutschland. Die Europäische Einigung und das Eintreten für eine stetige Weiterentwicklung der Europäischen Union gehören zu unserem Markenkern. Frieden, Freiheit, Demokratie, Gleichheit, Rechtsstaatlichkeit und die Wahrung der Menschenrechte: Das sind die Werte, die uns in Europa verbinden. Als CDU fühlen wir uns ihnen verpflichtet.

Es gibt leider Stimmen in Deutschland, die einen Austritt aus der EU fordern. Sie verkennen dabei völlig, welche schwerwiegenden wirtschaftlichen, diplomatischen und sozialen Folgen dies für uns alle hätte. In einer globalisierten Welt kann nur ein einiges Europa Erfolg haben. Nur ein starkes Europa gewährleistet den Wohlstand und die Sicherheit Deutschlands.

Ja, es gibt Reformbedarf in der Europäischen Union. Aber bei aller berechtigter Kritik: Lassen wir nicht zu, dass daraus eine grundlegende Ablehnung des Projektes Europa wird. Helmut Kohl fasste es treffend zusammen: „Europa ist unsere Zukunft. Europa ist unser Schicksal.“

Im Rahmen der diesjährigen Europawoche hat der Europa-Arbeitskreis der Dresdner CDU Mitglieder und Mandatsträger zu einer gemeinsamen Aktion unter dem Motto „Europa bedeutet für mich…“ eingeladen.

"Europa ist für mich ..."

"Europa bedeutet für mich einer für alle. Alle für einen und nicht jeder für sich!"

Martin Modschiedler MdL, Dresdner Bürger, Mitglied des Sächsischen Landtages & Leiter des Arbeitskreises Europa der CDU Dresden

"Die Europäische Union bedeutet für mich, einen friedlichen Versuch, das zusammenzuführen, was historisch zusammengehört. Es ist die einzige Möglichkeit, unseren Wertekanon in die Globalisierung einzubringen und damit die Welt ein bisschen besser zu machen."

Dr. Peter Jahr, Mitglied des Europäischen Parlaments

"Die Europäische Union ist ein Meilenstein der Geschichte und bleibt ein Projekt mit vielen Chancen und Herausforderungen.“

Barbara Klepsch MdL, Dresdner Bürgerin, Mitglied des Sächsischen Landtages & Sächsische Staatsministerin für Kultur und Tourismus

"Die Europäische Union ist eine der revolutionärsten und positivsten politisch-gesellschaftlichen Ideen in der Geschichte der Menschheit. Gerade aus Liebe zu Europa sagen wir jedoch: 70 Jahre nach dem Start des Europäischen Projektes brauchen wir dringend tiefgehende Reformen der Institutionen, mehr Bürgernähe, Transparenz aber auch Konsequenz wie beim Thema Rechtsstaatlichkeit oder Finanzen!"

Dr. Markus Reichel & Agata Reichel-Tomczak, Dresdner Bürgerin & Bürger / (Dr. Reichel) Dresdner CDU-Kreisvorsitzender und Bewerber für den Bundestagswahlkreis Dresden 1 (Wahlkreis 159); (Agata Reichel-Tomczak) Vorstandsmitglied der EVP-Fraktion

„Europa ist für mich ein Beispiel wie Völker und Kulturen in Souveränität und Freiheit zusammenleben können; ein großes Puzzle in Vielfalt geeinter Kulturen und die Grundlage für unseren Wohlstand. Das auf christlich-jüdischen Werten beruhende Zusammenleben beschert uns Frieden, Demokratie, Nähe und Austausch zwischen den Nationen. Gemeinsam können wir in Europa die Zukunft aktiv gestalten.“

Marko Schiemann MdL, Bautzner Bürger, Mitglied des Sächsischen Landtages & Europapolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion

"Europa ist für uns die Zukunft aber Deutschland unsere Heimat. Gemeinsam müssen wir Erreichtes bewahren und weiterentwickeln. Europa ist unser aller Haus!"

Junge Union Dresden, Kreisvorstand

"Europa ist für mich wie ein Fahrrad. Hält man es an, dann fällt es um. Deshalb kann sich die EU keinen Stillstand leisten. Das Erreichte ist als Legitimation nicht mehr genug."

Johannes Schwenk, Dresdner Bürger & Kreisvorsitzender der Jungen Union Dresden (JU)

"Europa ist für mich ein Kontinent der Vielfalt: 27 Mitgliedsstaaten der Europäischen Union, 24 Amtssprachen und unterschiedliche Kulturen. Dazu passt das Europamotto „In Vielfalt geeint.“

Adrian Schieber, Dresdner Bürger

"Europa ist für mich der Garant für Frieden, Freiheit und Wohlstand. Es bleibt dabei unser Auftrag, das Erbe von Adenauer und Kohl fortzusetzen. Im Wettbewerb mit autoritären Staaten wie China und Russland müssen wir zusammenhalten und unsere Werte verteidigen. Dafür ist die EU unverzichtbar."

Bruno Felgentreu, Dresdner Bürger

"Europa ist für mich grenzenlose Reisefreiheit und die Vermischung von verschiedenen Kulturen."

Maria Jafarov, Dresdner Bürgerin

"Europa ist für mich… ein großartiges Projekt, das wir jeden Tag aufs Neue mit Leben erfüllen müssen. Europa ist, was wir daraus machen!"

Florian Hofmann, Dresdner Bürger

"Europa ist für mich Respekt und Akzeptanz für kulturelle, sprachliche oder religiöse Verschiedenheit. Aber auch die Neugier, voneinander zu lernen und Erfahrungen auszutauschen."

Andrea Israel, Dresdner Bürgerin

"Europa ist für mich eine gute Idee für heute und morgen - für uns und unsere Nachbarn."

Oliver Schenk, Dresdner Bürger & Chef der Staatskanzlei und Staatsminister für Bundesangelegenheiten und Medien

"Europa bedeutet für mich ein gemeinsames Wertefundament mit einem Leben in Freiheit und Sicherheit, auf das unsere und die kommenden Generationen bauen können

Ingo Flemming MdL, Dresdner Bürger & Mitglied des Sächsischen Landtages

"Europa bedeutet für mich, heute gemeinsam an einem Strang zu ziehen, um auch in Zukunft eine Chance im globalen Wettbewerb zu haben."

Jens Vogt, Dresdner Bürger

"Europa ist für mich Wohlstand und Frieden wie Mitverantwortung für die Befriedung der Welt."

Johannes Pohl, Dresdner Bürger

"Europa ist für mich Verantwortung, Geschichte, Zukunft und die Chance auf dauerhaften Frieden auf dem Kontinent. Sie ist unsere Staatgemeinschaft der Vielfalt und der gemeinsamen Werte."

Viktor Vincze, Dresdner Bürger und Kulturdiplomat

"Europa bedeutet für mich ein großes Glück und wegweisende Idee für eine gute Zukunft für Deutschland und Sachsen."

Thomas Wesz, Dresdner Bürger

"Europa ist für mich die zukünftige Nation, in der ich zu Hause sein möchte."

Martin Brock, Dresdner Bürger

"Europa ist für mich weiterhin in der Zukunft in Frieden und Freiheit zu leben und in allen EU- Ländern die Demokratie zu erhalten."

Joachim Linke, Dresdner Bürger

"Europa ist für mich eine ausgezeichnete Idee, die immer schlechter umgesetzt wird. Statt mehr Freihandel, Grenzschutz und gemeinsamer Außenpolitik erhalten wir Bevormundung, Zentralismus und Vergemeinschaftung von Schulden."

Ulrich Link, Dresdner Bürger

"Europa ist für uns Frieden, Wohlstand, bereichernde Vielfalt, Stärke zur Verteidigung gemeinsamer Werte aber auch die Stärke zur Durchsetzung wirtschaftlicher Interessen."

Michael Böhret & Gudrun Hübl, Dresdner Bürgerin und Bürger