Aktuelles

Neue Ausgabe des Einblick Magazin der CDU Sachsen

Screenshot 16

"Wir brauchen in Dresden ein ganzheitliches Verkehrskonzept!": Das Sommerinterview mit Peter Krüger

Img 1354

Unterwegs im Wahlkreis

Img 0481

Krüger: "Bedenklich, dass Gewaltächtung nicht mal auf dem kleinsten Nenner funktioniert"

Adobestock 330961396

Aktueller Bericht aus der Sitzung des Stadtbezirksbeirates Blasewitz vom 21. Juli 2021

Blaues Wunder

Auf der Suche nach dem schönsten Motiv

Hobbyfotografie Tipps Fuer Einsteiger Kameras

Neue Ausgabe des Landtagskurier

Screenshot 14

Zentralwerk öffnet seine Türen

218223728 4375151422549194 7290167885722636649 N

Das Emmers zu Besuch im Wahlkreisbüro

208942705 4320506931346977 7959604280405476567 N

Bürobesprechung in sommerlicher Atmosphäre

202818827 4298248930239444 312746631218420518 N
    31.07.2021
    Screenshot 16

    Neue Ausgabe des Einblick Magazin der CDU Sachsen

    Das neue Einblick Magazin der CDU-Fraktion des Sächsischen Landtages ist draußen. Lesen Sie hier die neuesten Reportagen und Interviews zu Land, Leuten und Politik in Sachsen.

    30.07.2021
    Pm Neu

    Dr. Markus Reichel über den Stand der Impfkampagne in Dresden

    "Wenn die Infektionszahlen steigen, dann muss Dresden mehr mobile und niederschwellige Impfangebote machen. Sie sind ein wichtiges Mittel, um wieder in den normalen Alltag ohne Verbote und Gebote zurückzukehren."

    30.07.2021
    Vaccinate Corona Impfung

    Wenn die Infektionszahlen steigen, dann muss Dresden mehr mobile und niederschwellige Impfangebote machen.

    Wenn die Infektionszahlen steigen, dann muss Dresden mehr mobile und niederschwellige Impfangebote machen. Der Kreisvorsitzende der CDU Dresden, Dr. Markus Reichel, sieht darin ein wichtiges Mittel, um wieder in den normalen Alltag ohne Verbote und Gebote zurückzukehren.

    30.07.2021
    Sommerinterview Peter Krueger Referent Raik Bartnik2

    "Wir brauchen in Dresden ein ganzheitliches Verkehrskonzept!": Das Sommerinterview mit Peter Krüger

    Die politische Sommerpause hat begonnen, die Hälfte der Legislatur ist geschafft. Unser Fraktionschef Peter Krüger hat sich den Fragen eines nicht alltäglichen Sommerinterviews gestellt: Was war die wichtigste Entscheidung im Stadtrat bisher? Wird er als Fraktionschef wieder antreten? Was haben wir vor? Was bedeutet "Mobilität für alle"?

    29.07.2021
    Light Bulb 1867166 1280

    Stärkerer Verbraucherschutz bei Stromverträgen

    Zum Ende der Legislaturperiode hat der Bundestag das Energiewirtschaftsgesetz (EnWG) beschlossen. Die Novelle des §40 EnWG bringt mehr Transparenz und einen stärkeren Verbraucherschutz bei Stromverträgen. Das Wichtigste auf einen Blick:

    28.07.2021
    Vorjohann Harmut

    Sachsen unterstützt die von der Hochwasserkatastrophe Betroffenen mit steuerlichen Hilfsmaßnahmen

    Der Freistaat Sachsen unterstützt die Betroffenen der Hochwasserereignisse im Juli auch mit steuerlichen Hilfsmaßnahmen.

    27.07.2021
    Img 0481

    Unterwegs im Wahlkreis

    Um mit Bürgern aus dem Wahlkreis in Kontakt zu kommen und zu bleiben, besucht Barbara Klepsch regelmäßig Vereine und Institutionen. Am vergangenen Dienstag führte sie ein Termin zum Menageriegärten e.V., der ihr einen Einblick in die grüne Kleingarten-Idylle mitten in der Stadt verschaffte.

    26.07.2021
    Corona Bild

    Verlängerung der Corona-Hilfen für Unternehmen

    Ab sofort können Unternehmen Anträge auf Überbrückungshilfe III Plus für den Förderzeitraum Juli bis September 2021 stellen.

    26.07.2021
    Sr Wk06 1 Peter Krueger Web

    Krüger: "Bedenklich, dass Gewaltächtung nicht mal auf dem kleinsten Nenner funktioniert"

    Der mutmaßlich politisch motivierte Anschlag auf das Buchhaus Loschwitz im April hatte für großes Entsetzen in Dresden gesorgt. Wir als CDU-Fraktion hatten dazu im Stadtrat eine Aktuelle Stunde beantragt und die Erklärung des Oberbürgermeisters zur Ächtung von Gewalt unterstützt. Dieser haben sich bis zum Schluss nicht alle Fraktionen angeschlossen. Wer unterschrieben hat und wer nicht, erklärt unser Fraktionschef Peter Krüger: